achtung hörbuch: minions von sadie chesterfield

 

Spätestens seit den Filmen „Ich einfach unverbesserlich 1 und 2“ aus dem Hause Pixar war es um Groß und Klein geschehen: Kleine gelbe Tic Tac förmige Wesen in qietschgelb mit einer Vorliebe für Bananen und Jeanslatzhosen haben unser aller Herzen erobert: DIe MINIONS.

So war es natürlich nur eine Frage der Zeit, bis es mehr von den kleinen Rackern und ihrem gemischten, aus mehreren Sprachen bestehenden Gebrabbel, zu sehen gibt. Diesen Sommer war es soweit, denn sie bekamen einen eigenen Kinofilm mit dazugehörigem Hörbuch und haufenweise anderer Goodies. Ich hatte das Glück, das Hörbuch vorab hören zu dürfen und bin nun noch verliebter als zuvor. Identisch zum Film wird die Geschichte der Minions seit Anbeginn der Zeit erzählt. Denn genauso lange gibt es die kleinen Kerle schon.

Ihre Hauptaufgabe bestand darin, den größten Superschurken zu finden und ihm treu und ergeben zu dienen. Gefunden haben sie auch viele, doch viel schwerer war es, sie auch zu halten. Einen Herrscher nach dem anderen beförderten sie mit ihrer Tollpatschigkeit ins Jenseits, bis sie letztendlich allein in der Arktis landeten. Dort schufen sie sich eine kleine Zivilisation und alles war gut – solange sie beschäftigt waren. Danach kam die große Trauer, da sie niemanden mehr hatten, dem sie dienen konnten.

Kevin, Stuart und der kleine Bob machen sich schließlich auf den Weg ins New York der 60er Jahre, um dort den ultimativen Superschurken zu finden und ihre Freunde wieder froh zu machen. Dort erfahren sie durch einen Zufall von der Villain-Con, einem Treffen der größten Superschurken und der größten überhaupt: Scarlett Overkill. Werden sie es schaffen, zur Convention zu kommen und Scarletts Gunst ergattern? Hört selbst!

Denn das Hören ist ein wahrer Genuss bei dieser Story. Oliver Rohrbeck – sonst Gru, der Superschurke – leiht nicht nur den Minions seine Stimme, sondern versteht es auch, die Geschichte auf eine besonders humorvolle Art und Weise zu vermitteln. Natürlich müssen immer Abstriche gemacht werden im Vergleich zum Film, da gerade bei Genres wie diesem, wo kaum sprechende Figuren vorhanden sind, die Bilder von großer Wichtigkeit sind. Aber das meistert unser Sprecher mit Bravour. Ich kann euch das Hörbuch nur ans Herz legen – es ist  wirklich ein Spaß für Groß und Klein und für Freunde der kleinen Kerlchen sowieso ein Muss!

Über den Sprecher : 

Oliver Rohrbeck (* 21. März 1965 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler, der vor allem als Hörspiel-, Synchron- und Hörbuchsprecher tätig ist. Darüber hinaus fungiert er als Dialogregisseur und Dialogbuchautor. Bekannt wurde Rohrbeck vor allem durch seine Sprecherrolle des ersten Detektivs Justus Jonas in der seit 1979 erscheinenden Europa-Hörspielserie Die drei ???. Seit 1998 ist Rohrbeck die feste deutsche Synchronstimme des US-amerikanischen Schauspielers Ben Stiller. Er ist Gründer und Geschäftsführer des in Berlin ansässigen Hörspiellabels und Liveveranstalters Lauscherlounge.

Advertisements

Ein Kommentar zu “achtung hörbuch: minions von sadie chesterfield

  1. Hallo und guten Tag,

    ja , die kleinen gelben Freunde lassen auch die Blogger einfach nicht los. Sind aber auch zu drollig oder?

    LG..Karin…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s