Der Kleine Prinz zu Besuch bei Literatwo: Der große Prinz

In einer sternenklaren Nacht flog der Kleine Prinz am Himmel entlang, dachte an seine Freunde und seine Familie und lächelte glücklich vor sich hin. So vieles hat er schon in seinem jungen Leben gesehen und erlebt. Was sollte da denn noch besser werden, wenn er einmal groß wäre.

„Groß sein“, dachte der Kleine Prinz, „erwachsen sein. Was bedeutet das nur?“ 

Bunte Bilder tauchten vor seinem Inneren Auge auf. Ein Kino, eine Bibliothek, Feste und Feierlichkeiten mit erwachsenen, gut gekleideten Menschen, die sich unterhielten. Ein Fußballstadion, Konzerte,… Ein Wirbelsturm von Dingen, die der Kleine Prinz tun möchte, wenn er groß ist.

Auf der anderen Seite sah er jedoch auch grimmig drein blickende Erwachsene, die keinen Spaß verstehen, keine Lust auf Spiele haben, ernst ihrer Arbeit nachgehen, pflichtbewusst handeln.

Unweigerlich stellte sich der Kleine Prinz die Frage, ob man seine Kindheit vergisst wenn man groß wird. Verbietet das Erwachsen sein kindliche Freuden, Neugier und Spaß? So vor sich hin grübelnd bemerkte er nicht, dass er auf einen Wirbel aus bunten Lichtern zu flog. Erst als es gleißend hell um ihn herum wurde, erwachte er aus seinem Tagtraum und erschrak. Doch es war zu spät, das Licht sog ihn an und er flog durch ein…. Portal.

IMG_0103

Auf der anderen Seite sah er einen bunten, hellen und fröhlichen Planeten und er beschloss eine kleine Pause zu machen. Gesagt, getan, er blickte in den Rückspiegel und erschrak. Das war nicht sein kindliches Gesicht. Da waren seine Gesichtszüge, aber er war erwachsen geworden. Er landete auf einer Wiese und stolperte verwirrt auf das Café zu, in dem er eine junge, fröhliche Frau sitzen sah, die ihn schon erwartet zu haben schien. Sie stellte sich als Bini vom Planeten Literatwo vor und lud ihn auf eine „Vanilla Latte“ ein – ein erster Vorzug des Erwachsenseins, den der Kleine Prinz kennen lernen durfte! Leckere Kaffeespezialitäten!

Der wundervolle Planet Literatwo

Der wundervolle Planet Literatwo

 

Und einige Fragen hat er natürlich auch im Gepäck:

Liebe Bini, du kennst meinen Papa und mich also auch schon lange. Was verbindest du denn mit uns?

Ich frage mich, ob erwachsen werden bedeutet, dass man das Kind in sich verliert. Siehst du das auch so oder denkst du, dass man das Kind in sich unbedingt bewahren muss?

 Für mich bedeutet Kindheit eine Welt der Harmonie und Geborgenheit, ein Ort des Schutzes und der ungezügelten Fantasie und Neugier. Was bedeutet Kindheit für dich?

Ihr wollt wissen, was die liebe Bini dem kleinen großen Prinzen geantwortet hat? Dann klickt auf das folgende Bild und ihr findet die Antworten auf diese Fragen! Und das ist noch nicht alles! Heute ist der zweite Advent, hat die liebe Bini gesagt. Und dafür gibt es auch noch eine Überraschung auf dem Planeten Literatwo! Ein Buch? Über den Kleinen Prinzen als erwachsenen Prinzen! Das muss Bini uns aber ganz schnell zeigen. Und für unsere Lesefreunde gibt es auch zwei Exemplare zu gewinnen? Das ist ja grandios! Da komme ich ganz schnell mit auf den Planeten Literatwo! Und ihr?? Ein Klick aufs Bild und ihr seid dabei!

"Der große Prinz" bei Literatwo

„Der große Prinz“ bei Literatwo

~

Das Grundbild der Portalcollage wurde aus „Der Pilot und der Prinz“ von Peter Sis abfotografiert.

Advertisements
Ein Kommentar

Ein Kommentar zu “Der Kleine Prinz zu Besuch bei Literatwo: Der große Prinz

  1. Großes Kompliment an dieses wundervolle PrinzenProjekt und ein großer Dank, dass ich mit dabei sein darf.

    Ich kann mich genau an den Tag erinnern, an den Tag des Wiedersehens nach einer langen Zeit des Nichtsehens, den Tag an dem die Idee zu diesem Projekt gereift und die Idee zu unserer gemeinsamen Aktion das Licht der Buchblogwelt erblickt hat. Heute ist der große Tag des kleinen-großen Prinzen und ich freue mich so sehr.

    Danke für die Freundschaft, für diesen Tag und viele weitere. Deine gestrige Post hat mir ein dickes Lächeln ins Gesicht gezaubert.

    Danke liebe Jule und fühle dich doll gedrückt. Auf bald – Bini

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s